Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

Bild: Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

Wir sind ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw). Organisatorisch gehören wir zur Kreisgruppe Aschaffenburg in der Bezirksgruppe Unterfranken in Bayern.

Unsere Mitglieder kommen aus den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie Streitkräftebasis und Zentraler Sanitätsdienst. Alle Dienstgradgruppen vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier sind bei uns vertreten.

Aktuelle Berichte

Militärischer Wettkampf
Wettkampfkader bei „Kalter Marsch“ in Bruchsal

10.02.2019

Bild: Wettkampfkader bei „Kalter Marsch“ in Bruchsal

Am 08. Februar machten sich die Kameraden StUffz Stefan Weis und OGefr Christian Mohr des Wettkampfkaders auf den Weg nach Bruchsal zum Wettkampf „Kalter Marsch“. Da wir kurzfristige personelle Ausfälle hatten, komplettierten wir unser Team vor Ort mit OLt Christian Grötsch (NRW) und OStA Jörg Dingfelder (Mittelfranken).

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Verbandsarbeit
Weiterbildung von Mandatsträger, Informationen für Mandatsträger

07.02.2019

Bild: Weiterbildung von Mandatsträger, Informationen für Mandatsträger

FwRes, StFw Thomas Schinkmann

Am 07. Februar trafen sich Kameraden aus den Vorstandschaften verschiedener Reservistenkameradschaften um Neues zu hören und Bekanntes zu vertiefen. Die Kreisvorstandschaft war ebenfalls mit mehreren Kameraden vertreten. So hatten die Referenten Winfried Stecher und der FwRes, StFw Thomas Schinkmann ein interessiertes Publikum.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Erste Hilfe
Erste Hilfe mal anders

02.02.2019

Bild: Erste Hilfe mal anders

Am Samstag, den 02. Februar trafen sich einige Kameraden bei der RK Schweinheim, um im Thema Erste-Hilfe wieder geschult zu werden. Diesmal nicht im Rahmen der Einsatzersthelfer, sondern mit Zertifikat als „Betrieblicher Ersthelfer“, anerkannt durch die Berufsgenossenschaften.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Sicherheitspolitische Bildung
„Hybride Operationsführung Russland - Ziel: Deutschland“

29.01.2019

Bild: „Hybride Operationsführung Russland - Ziel: Deutschland“

OTL Jens-Günter Claussen, 10. PD

Bereits zum zweiten Mal konnte die Kreisgruppe Aschaffenburg zu einem Sicherheitspolitischen Informationsabend Herrn Oberstleutnant Jens-Günter Claussen aus der G2 Abteilung der 10. Panzerdivision aus Veitshöchheim begrüßen. Oberstleutnant Claussen beschäftigt sich schon seit 2005 mit dem Themenkomplex Russland und konnte uns bereits bei seinem letzten Vortrag mit dem Thema „Die Ostgrenze der NATO“ an seinem Fachwissen teilhaben lassen.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Öffentlichkeitsarbeit
RK Obernburg unterstützt Kreisgruppe, dabei Führung im Bunker 224

08.09.2018, von Jürgen Zahn, Aschaffenburg

Bild: RK Obernburg unterstützt Kreisgruppe, dabei Führung im Bunker 224

Foto: Winfried Stecher

Nach der Übung der Kreisgruppe „Überwinden von Gewässern“ am 08. September 2018 wurde nach Nilkheim verlegt zum gemeinschaftlichen Abendessen mit anschließendem Kameradschaftsabend. Dabei konnte auch der Bunker 224 besichtigt werden.

Quelle: reservisten-obernburg.de

Nachrichten

Was ist eigentlich die Reserve?

15.02.2019

Die Reservistenfibel


Presse-Beauftragter Unterfranken

11.02.2019

Informationen zur Pressearbeit in Unterfranken

Terminvorschau

Tu was für Dein Land

Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

Bild: Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

mit den Soldaten der Bundeswehr im Einsatz!